Vom Gärtnern in einem schattigen Garten

Montag, 7. November 2011

Kübelpflanzen überwintern

Der November ist mild und auch die längerfristigen Vorhersagen lassen kaum Nachtfröste in der Stadt erwarten, aber da wir bis Ende November kaum dazu kommen werden die Kübelpflanzen ins Winterlager zu räumen, haben wir diese Woche damit angefangen. Ein Blick in ältere Blogeinträge zeigt, dass auch in den vergangenen Jahren die Kübelpflanzen bis Mitte November im Freien standen.

Weitere Arbeiten: Kiwis ernten, letzte Chilis ernten, Blumenzwiebeln in die Erde (auch wenn das besser schon früher passiert wäre) und natürlich Wasser abstellen, Gartenmöbel einpacken usw.

Kommentare:

  1. Ich wohne auf dem Land mit weiten offenen Flächen. Deshalb stehen die empfindlichen Pflanzen schon seit Wochen im Winterquartier. Die etwas Frostverträglichen wie Lorbeer und Oleander dürfen noch an der frischen Luft bleiben.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  2. I still have some plants blooming in the garden though I cut down most in October to prepare for Winter. I wonder if I had waited until now how much would still be blooming.Had to do it in October when I could get some friends to help. The place here on Lake MIchigan is getting way too big for me alone. Jack

    AntwortenLöschen